*
Sprachauswahl
Michl Zirk - english - Catholic theologian, no priest - translator Spanish, doctors degree in Spanish literatureMichl Zirk - español - Teólogo católico, no cura - traductor castellano - doctorado en literatura espanola
Menu
Home Home
Neuigkeiten Neuigkeiten
Michl Michl
Repertoire Repertoire
eher für Erwachsene eher für Erwachsene
eher für Kinder eher für Kinder
Schulen / Kindergärten Schulen / Kindergärten
Presse Presse
Feste Feiern Feste Feiern
Kurse / Seminare Kurse / Seminare
Hörproben Hörproben
Archiv Archiv
ErzählBühne ErzählBühne
Festival ZauberWort Festival ZauberWort
Kino im Kopf Kino im Kopf
Erzählen Erzählen
Öffentliche Termine Öffentliche Termine
Frankenkralle Frankenkralle
Kollegen Kollegen
Kontakt Kontakt
Impressum Impressum
English English
Michael Michael
program program
friends friends
contact contact
Espaniol Espaniol
Migel Migel
programas programas
amigos amigos
contacto contacto
Sitemap Sitemap
spacer_100x25
PrinterFriendly
Druckoptimierte Version

Kurse / Seminare

Der Verband der Erzählerinnen und Erzähler startet mit dem Weltgeschichtentag (20.03.) eine umfassende Ausbildung für alle am Erzählen Interessierten.  (www.erzaehlerverband.org/erzaehlausbildung) Im Rahmen dieser Ausbildung werde ich dieses Jahr 2 Kurse anbieten - die für alle offen sind, also auch für Leute, die nicht die gesamte Ausbildung machen wollen. Anmeldungen sind ab sofort möglich. Anmeldeschluss für Dramaturgie I ist am  29.09.2017 und für Dramaturgie II am 25.10. 2017!

Dramaturgie I

Was ist eine Geschichte? Wie sieht der grundlegende Plan einer Geschichte aus? Was ist die Funktion des Konflikts? Wie baut man einen Spannungsbogen? Aus welcher Perspektive erzähle ich? In diesem Kurs beschäftigen wir uns neben der Vermittlung von Basisinformationen ausschließlich damit, Geschichten selbst zu konstruieren, um das Gefühl für die Dramaturgie zu entwickeln.

Dozent: Michl Zirk

Ort: Bewegungslabor, Leiblstraße 23, 90431 Nürnberg, Deutschland

Zeiten: 06.10., 17-21/ 07.10., 10-19/ 08.10., 10-14

Unterrichtseinheiten: 18

Curriculumsbereich: Grundstufe/Geschichten/Dramaturgie

Kosten: 200 Euro/ermäßigt 150 (gegen Nachweis)

TN-Min: 4/ TN-Max: 10

Link: www.geschichtenerzaehler-michl-zirk.de

Kontaktdaten: Tauchersreuther Hauptstr. 22, D-91207 Lauf, Tel: 0170-5546329

Dramaturgie II

Wie wandle ich eine Geschichte in Textform in eine mündliche Geschichte um? Wie verfahre ich mit logischen Fehlern, Brüchen, Personen ohne Funktion etc.? Stimmen Anfang und Ende? Wie verfahre ich mit indirekter Rede? In diesem Kurs beschäftigen wir uns neben der Vermittlung von Basisinformationen damit, Geschichten von der schriftlichen in die mündliche Struktur zu „übersetzen“.

Dozent: Michl Zirk

Ort: Bewegungslabor, Leiblstraße 23, 90431 Nürnberg, Deutschland

Zeiten: 03.11., 17-21/ 04.11., 10-19/ 05.11., 10-14

Unterrichtseinheiten: 18

Curriculumsbereich: Grundstufe/Geschichten/Dramaturgie

Kosten: 200 Euro/ermäßigt 150 (gegen Nachweis)

TN-Min: 4/ TN-Max: 10

Link: www.geschichtenerzaehler-michl-zirk.de

Kontaktdaten: Tauchersreuther Hauptstr. 22, D-91207 Lauf, Tel: 0170-5546329

Mit allen weiteren Formaten können Sie mich auch weiterhin buchen!

Die Kunst des Erzählens

Dieser Workshop beschäftigt sich mit dem dramaturgischen (Wie bearbeite ich meine Geschichte?), rhetorischen (Wie stelle ich meine Geschichte vor?) und darstellerischen (Welche Hilfsmittel kann ich anwenden?) Handwerkszeug, das der Kunst des Erzählens sowie jeder freien Rede zu Grunde liegt, sowie dessen Umsetzung in die Praxis. Vorkenntnisse sind nicht erforderlich.

Das Standardformat für diesen Workshop ist ein Wochenende. Darüber hinaus können auch einzelne Module (s.unten!) gebucht werden.

 

Fränggisch

Für wen sich das Fränggische wie Chinesisch anhört, der ist hier richtig. Der Geschichtenerzähler, Literatur- und Sprachwissenschaftler Michl Zirk klärt als „native speaker“ grundlegende Probleme der fränggischen Phonetik und Grammatik, bringt Licht ins Dunkel so mancher Redewendung oder Wortbedeutung und würzt das Ganze mit praktischen Anwendungen, fei garandierd ned bierernsd.
Termine nach Vereinbarung

 Vermittlung von dramaturgischem, rhetorischem und darstellerischem Handwerkszeug

z. B. als fortlaufendes Seminar (5 Nachmittage à 3 Std. ) oder
als Wochenend-Workshop (FR 17-21, SA 10-18, SO 10-14).

als Einzelseminare:
- Dramaturgie
- Schauspielelemente für Erzähler
- Freies Sprechen

auch als Kurz- / Einführungsworkshop für Lehrerinnen / Erzieherinnen / Berufsgruppen im sozialen Bereich

Workshop: Darstellende Momente im Erzählen
In diesem Workshop geht es um darstellerisches (schauspielerisches) Handwerkszeug, das das Geschichten erzählen unterstützt und ihm Lebendigkeit verleiht.

             

 

 
Geschichtenwerkstatt für Kinder und verschiedene Schulprojekte (siehe auch unter Presse )

Erzählcoaching

Sie haben eine Geschichte, wissen aber nicht, wie Sie sie erzählen/darbieten sollen ... Als Erzählcoach führe ich keine Regie, aber ich gebe Rückmeldung, Anregung und Hilfestellung.

Vorträge rund ums Thema „Erzählen“

Organisation von Kulturveranstaltungen

Benutzername:
User-Login
Ihr E-Mail